Kreisfeuerwehr aus Nord- und Südkreis fahren nach Meppen zum Moorbrand

Da der Moorbrand in Meppen immer noch nicht unter Kontrolle ist, sind heute die Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord und Süd zur Einsatzstelle aufgebrochen. Der Einsatz soll ca. 36 Stunden dauern.

Mehrere Fachzüge aus der Kreisfeuerwehrbereitschaft, die sich aus Fahrzeuge der einzelnen Ortsfeuerwehren zusammensetzen, sind heute gegen 15 Uhr zu dem Moorbrand nach Meppen gefahren. Der Einsatz soll circa 36 Stunden dauern. Das Feuer in Meppen brennt bereits seit 2 Wochen.

Video einer Leserin:

Wir haben für euch die Facebook-Posts der Feuerwehren zusammengefasst:

Weitere Artikel lesen

Schwerer Verkehrsunfall: Feuerwehr Rieste Am Donnerstagmorgen wurde  Rüstwageneinheit Bersenbrück zusammen mit der Feuerwehr Rieste zu einem Verkehrsunfall in Rieste alarmiert. Im Kreuzungsbe...
Gefahrguteinsatz mit Ammoniak: Feuerwehr Badbergen Am Montag Vormittag löste die Leitstelle Osnabrück eine Großeinsatz im Landkreis Osnabrück aus. Bei einem Betriebsunfall war Ammoniak freigesetzt word...
Landmaschinenwerkstatt in Vollbrand: Feuerwehr Ber... Am Sonntag Vormittag wurde mehrere Ortsfeuerwehren der Gemeinde Bersenbrück und Artland zu einer brennenden Landmaschinenwerkstatt gerufen. Auch Einhe...
Feuerwehr Wallenhorst: 23. Juni 2019 – Tag der off... Am Sonntag, den 23. Juni 2019, findet aus Anlass des 85 jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Wallenhorst ein Tag der offenen Tür statt. Die F...