Unfall auf B214: Feuerwehr Fürstenau

Am Donnerstagabend wurde die Feuerwehr Fürstenau zu einem Unfall auf der B214 alarmiert. Zwei PKWs waren frontal zusammengestoßen.

Dabei verletzten sich zwei Personen. Da niemand eingeklemmt war, beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr mit Absperren der Einsatzstelle, Ausleuchten und Betriebsstoffe auffangen.

Facebook-Post der Feuerwehr Fürstenau:

Weitere Artikel lesen

Schwerer Verkehrsunfall: Feuerwehr Rieste Am Donnerstagmorgen wurde  Rüstwageneinheit Bersenbrück zusammen mit der Feuerwehr Rieste zu einem Verkehrsunfall in Rieste alarmiert. Im Kreuzungsbe...
Gefahrguteinsatz mit Ammoniak: Feuerwehr Badbergen Am Montag Vormittag löste die Leitstelle Osnabrück eine Großeinsatz im Landkreis Osnabrück aus. Bei einem Betriebsunfall war Ammoniak freigesetzt word...
Landmaschinenwerkstatt in Vollbrand: Feuerwehr Ber... Am Sonntag Vormittag wurde mehrere Ortsfeuerwehren der Gemeinde Bersenbrück und Artland zu einer brennenden Landmaschinenwerkstatt gerufen. Auch Einhe...
Feuerwehr Wallenhorst: 23. Juni 2019 – Tag der off... Am Sonntag, den 23. Juni 2019, findet aus Anlass des 85 jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Wallenhorst ein Tag der offenen Tür statt. Die F...