Küchenbrand: Feuerwehr Bad Rothenfelde

Am gestrigen Freitag Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Rothenfelde um 17:13 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Feuer_Gebäude_Küchenbrand“ in der Erlenweg alarmiert.

In einer Doppelhaushälfte war Fett erhitzt worden, dieses fing in der dazu genutzten Pfanne Feuer. Das Feuer breitete sich wiederum in der Küche aus, die Bewohnerin unternahm zunächst eigene Löschversuche und würde dabei leicht verletzt. Der Einsatz ihres Nachbarn mit einem Feuerlöscher war ebenfalls erfolglos.

Infos der Feuerwehr Bad Rothenfelde:

 

Weitere Artikel lesen

Bombensprengung im Fursten Forest: Feuerwehr Fürst... In der Nähe des Fursten Forest wurden am Dienstag zwei Weltkriegsbomben gefunden. Mehrere Feuerwehren sowie Einheiten der Kreisfeuerwehrbereitschaft w...
Brand in einem Mehrfamilienhaus: Feuerwehr Oesede Heute Mittag wurde die Drehleiter-Einheit der Ortsfeuerwehr Oesede, zur Unterstützung, der Feuerwehr Alt-Georgsmarienhütte zur Hindenburgstraße gerufe...
Verkehrsunfall mit 4 Verletzten: Feuerwehr Bersenb... Die Feuerwehr Bersenbrück wurde am Freitagmorgen um 7:39 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einem Verkehrsunfall auf der Quakenbrücker Stra...
Frau wird von Müllwagen überrollt: Feuerwehr Bad R... Heute Morgen wurde die Feuerwehr Bad Rothenfelde um 09:06 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einem schweren Verkehrsunfall in die Ulmenalle...